Fortuna: Karten kaufen mit der App

Werbung

Düsseldorf. In Zusammenarbeit mit Ticket-Systempartner LMS Sports, Fortunas lokalem App-Partner Appsoluts und der Rheinbahn geht die Fortuna neue Wege im Bereich der Digitalisierung. Ab sofort werden alle Tages- und Dauerkarten auch digital in der F95-App (iOS und Android) angeboten und ermöglichen einen kontaktlosen Zugang zu Fortunas Heimspielen und ein digitales Rheinbahnticket. Damit zählt die Fortuna zu einem der ersten Fußballvereine Deutschlands, die digitale Tages- und Dauerkarten in der vereinseigenen App anzeigen. 

Bereits ab dem morgigen Heimspiel gegen die Würzburger Kickers können Fortunen ihre digitale Tageskarte in der Fortuna-App nutzen. Damit ist der Eintritt ins Stadion ab sofort nicht nur umweltschonender und sicherer, sondern auch kontaktlos. Das dazugehörige ÖPNV-Ticket der Rheinbahn ist fortan ebenfalls in der vereinseigenen App abrufbar und kann kontaktlos gescannt werden. Alle Funktionen sind online und offline verfügbar. Zum zweiten Heimspiel der Saison gegen Jahn Regensburg wird dann auch die Dauerkarte in der F95-App sichtbar sein. Im aktuellen Sonderspielbetrieb ist die Dauerkarte allerdings noch nicht nutzbar.  

Werbung