Fortuna: Kaan Ayhan bleibt bis Juni 2021

Werbung

Düsseldorf. Fortuna Düsseldorf hat den Vertrag mit Kaan Ayhan langfristig verlängert. Der 23-jährige Innenverteidiger, dessen ursprünglicher Vertrag im Sommer 2019 ausgelaufen wäre, einigte sich mit dem Traditionsverein aus Flingern auf einen neuen Kontrakt bis zum 30. Juni 2021.

Kaan Ayhan ist im Sommer 2016 vom FC Schalke 04 zur Fortuna gewechselt. Seitdem hat der 23-Jährige 56 Pflichtspiele für die Rot-Weißen bestritten. Dabei erzielte der Innenverteidiger zwei Treffer, darunter das Tor zur Zweitligameisterschaft in Nürnberg, und steuerte drei Assists bei. Außerdem feierte Ayhan im August 2016 als Fortune sein Debüt in der türkischen Nationalmannschaft und absolvierte bislang elf Partien für die Türkei.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.