Fortuna jetzt auf Spotify

Werbung

Düsseldorf. Warum sind Torhüter verrückt? Warum schlägt man ein Angebot von Bayern München aus, um nach Malaysia zu gehen? Im ersten offiziellen Fortuna-Podcast „Rot & Schweiß“ werden genau diese spannenden Fragen beantwortet. Einmal im Monat trifft sich Moderator Oliver Bendt mit Spielern, Offiziellen, Fans und Düsseldorfer Prominenten zum Quatschen, Diskutieren und Philosophieren. Die Folgen des neuen Podcasts gibt es exklusiv auf dem Musikstreamingdienst Spotify.

In der ersten Folge von „Rot & Schweiß“ trifft sich Fortunas Sportvorstand und Ex-Torwart Lutz Pfannenstiel mit Michael Rensing. Pfannenstiel verrät, warum er als junger Torwart ein Angebot aus der Bundesliga ausschlug, aus dem beschaulichen Zwiesel nach Malaysia ging und damit seine abenteuerliche Karriere durch sechs Kontinente begann. Rensing erzählt, wie ihn Uli Hoeneß zu den Bayern lotste, wie Spielerberater eine Karriere beeinflussen können und warum echte Freunde im Fußballgeschäft so wichtig sind.

Neben dem Podcast können sich alle zukünftig auf weitere spannende Inhalte auf dem Spotify-Kanal freuen. So wird dort demnächst eine Playlist mit kuratierten Stadionhits zu finden sein. Ebenso sind künftig weitere Playlists, wie die besten Lieder aus der Spielerkabine, zu hören.

Mit dem offiziellen Spotify-Kanal und dem dazugehörigen Podcast „Rot & Schweiß“ sowie den Playlists erweitert Fortuna Düsseldorf sein mediales Angebot.

Werbung