Feuerwehr hilft in Hilden

Werbung

Lintorf/Ratingen/Hilden. In den gestrigen Abendstunden zog eine Gewitterzelle mit Hagel und heftigem Regen über den Kreis Mettmann. Besonders betroffen war Hilden. Wegen des starken Regens kam es zu einer Vielzahl von Einsätzen für die Feuerwehr. Um 19:42 Uhr wurden Kräfte aus dem Kreis nach Hilden gerufen. Aus Ratingen wurden zwei Löschfahrzeuge der Standorte Lintorf und Ratingen-Mitte nach Hilden geschickt, die bis in die Nachtstunden die Feuerwehr dort unterstützten.

Werbung