Feuerwehr: Fünf neue Anwärter in Ratingen

Werbung

Ratingen. Fünf Anwärter starten jetzt ihre Grundausbildung. An den Feuerwehrschulen in Düsseldorf und Duisburg gilt es den Beruf des Feuerwehrmanns zu erlernen. Dies beinhaltet nicht nur den Löschangriff und die technische Hilfeleistung, sondern auch Sport, Staatsbürgerkunde und die Ausbildung zum Rettungssanitäter.

Die vier Anwärter Timo Grünig, Robin van Radecke, Lars Schacht und Felix Schiffarth werden zum Brandmeister ausgebildet. Erstmals seit 15 Jahren entsendet die Feuerwehr Ratingen außerdem wieder einen Brandoberinspektoranwärter in die Laufbahnausbildung: Christian Schenk wird speziell für Führungsaufgaben im gehobenen feuerwehrtechnischen Dienst ausgebildet.

Noch bis zum 4. Oktober können sich Bewerber für eine Karriere als Feuerwehrmann bei der Stadt Ratingen für die Einstellungen 2020 melden.

Foto: Feuerwehr Ratingen

Werbung