Feierabendsauna am Sommerabend

Werbung

Lintorf. Mit anregenden Sommeraufgüssen macht das Allwetterbad-Team bei der Feierabendsauna am Donnerstag, 5. Juli, müde Knochen wieder munter. Dann nämlich treffen Duftmischungen wie Früchtetraum und Sandelholz auf die heißen Steine in der Bambussauna. Die Hitze und ätherischen Öle lassen die Besucher zur Ruhe kommen. Sommerliche Saunabesuche kurbeln zudem das Immunsystem an.

„Durch Klimaanlagen und Zugluft sind wir im Sommer sehr anfällig für Erkältungen“, sagt Saunameisterin Natalie Frinken. „Regelmäßige Saunagänge können da helfen.“ Das Geheimnis liege im ständigen Wechsel von Wärme- und Kältereizen. „Durch die Hitze in der Kabine und das kalte Abduschen nach dem Saunagang lernt der Körper, sich schnell auf veränderte Temperaturen einzustellen.“ Das Ergebnis: Grippe- und Erkältungsviren haben schlechtere Chancen zuzuschlagen.

Für die letzte Feierabendsauna vor der kurzen Sommerpause öffnet das Allwetterbad-Team wieder die Badelandschaft von 22 Uhr bis Mitternacht für das textilfreie Schwimmen. Speisen und Getränke gibt es bis 22:30 Uhr im Lintorfer Strandhaus. Bei der Veranstaltung gelten die üblichen Saunatarife.

Foto: Ratinger Bäder

Werbung