Fairtrade-Sportball im Weltladen Lintorf erhältlich

Werbung

Lintorf. Pünktlich zur Weltmeisterschaft gibt es einen  Fairtrade-Sportball in professioneller Ausführung im Weltladen Lintorf, Konrad-Adenauer-Platz 11. Bestellungen für den Ball „Ratingen spielt fair“ werden entgegengenommen. Der Ball kostet 29 Euro. 

Durch Fairtrade erhalten die Näher bessere Arbeitsbedingungen für ihre mühevolle Handarbeit. Die Fairtrade-Prämie ermöglicht es den Angestellten, in gemeinsame Projekte zu investieren, die die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Menschen vor Ort verbessern. In Sialkot haben die Arbeiter die Prämie zum Beispiel in Busse investiert, um die Arbeiter zur Fabrik und wieder nach Hause zu fahren. Außerdem wurden Bücher und Schultaschen für Kinder gekauft und Trinkwassersysteme angelegt.

Mehr Information zum Weltladen Lintorf auf Facebook

Foto: privat

Werbung