Erstsemester-Spezial an der UDE

Werbung

Duisburg/Essen. Die Uni ist eine Welt für sich, was Erstsemester verwirren kann. So weit will es die Universität Duisburg-Essen (UDE) nicht kommen lassen. Schon lange vor der Orientierungswoche Ende Oktober sind die Fakultäten für die Neuen da. Und die Allgemeine Studienberatung startet am 22. September ihr Erstsemester-Spezial.

Dazu gehören vor allem virtuelle Vorträge (über Zoom), in denen sich zentrale Einrichtungen der UDE mit ihren Angeboten vorstellen. Fragen werden sofort beantwortet. Den Auftakt macht am 22. September, um 18 Uhr, das Akademische Beratungs-Zentrum (ABZ); es ist eine wichtige Anlaufstelle für Studierende aller Semester. Bei den Folgeterminen, die im September und im Oktober stattfinden, geht es um die Finanzierung des Studiums, um Wohnen und Studieren im Ausland, Schreiben im Studium, die Nutzung der Bibliothek und vieles mehr. Eine Anmeldung zu den Vorträgen ist nicht erforderlich.

Nützliche Information zum digitalen Studienstart, zu Ansprechpartnern und Angeboten sind auf dem Erstsemesterportal zu finden, das ständig aktualisiert wird: https://www.uni-due.de/erstsemester/

Foto: UDE

Werbung