Enkeltrick: Es beginnt mit harmlosen Anrufen

Werbung

Ratingen. Wie man sich vor dem Enkeltrick schützen kann, erklärt Dieter Hamm am Montag, 27. Januar, 14:30 bis 16 Uhr im Lotsenpunkt Ratingen, Turmstraße 9. Die Veranstaltung ist kostenlos und es bedarf keiner Anmeldung.

Es beginnt mit einem harmlosen Anruf. Unbekannte, die sich als Verwandte ausgeben und vorgeben in Not zu sein, melden sich bei zumeist Senioren und bitten um finanzielle Hilfe. Am Ende haben Betroffene große Summen ihres Ersparten verloren.

Werbung