Eisvogel am Dickelsbach entdeckt

Werbung

Lintorf. „Meine Frau und ich gehen oft mit unserem Hund entlang dem Dickelsbach zwischen Am Sonnenschein und Thunesweg spazieren“, schreibt der Lintorfer Oliver Thrun der Redaktion des Lintorfers. Immer wieder hätten sie in den vergangenen zwölf Monaten dort bei ihren Spaziergängen einen Eisvogel gesehen. Am letzten Sonntag konnten sie auch endlich einen Schnappschuss von dem schönen Vogel machen. Wegen der großen Entfernung ist der Eisvogel auf dem Foto leider nur schlecht zu erkennen. Aber er ist da!

„Es ist ein schöner Beweis dafür, dass es dem Dickelsbach gut geht, weil Eisvögel nur an gesunden Gewässern vorkommen und überleben können“, schreibt uns Oliver Thrun.

Foto: privat

Mehr Information zum Eisvogel beim NABU

Werbung