Ehrenamt plant zwölf Veranstaltungen

Werbung

Ratingen. Die Miteinander.Freiwilligenbörse Ratingen hat die grundlegenden Vorbereitungen für die Termine im Jahr 2021 abgeschlossen. Bei zwölf Veranstaltungen gibt es die Möglichkeit der Information und der Kommunikation. Wenn es die Situation erforderlich macht, werden diese Angebote online durchgeführt. Das Programm beginnt am Donnerstag, 11. Februar, 17 Uhr. Die Infoveranstaltung „Das Ehrenamt stellt sich vor“ richtet sich besonders an Personen, die ihre Freizeit „spenden“ möchten, aber noch nicht wissen wo. Hier hilft die Freiwilligenbörse als Partner des Ratinger Ehrenamtes.

Hinzu kommen vier Veranstaltungen während der 16. Woche des bürgerschaftlichen Engagements in Ratingen, die vom 10. bis 19. September stattfindet soll. Die Meile des Ehrenamtes wird am Samstag, 18. September, stattfinden.

Das komplette Jahresprogramm kann unter www.freiwilligenboerse-ratingen.de und www.ehrenamt-ratingen.de angesehen werden.

Grafik: privat

Werbung