Echtes Buch in der Stadtbücherei ausleihen

Werbung

Düsseldorf. Zwar müssen die Stadtbüchereien Düsseldorf Corona bedingt für den Publikumsverkehr weiterhin geschlossen bleiben, ab Mittwoch, 13. Januar, wird jedoch ein eingeschränkter Ausleih- und Rückgabeservice angeboten. Bis zu fünf Medien können je Bibliothekskarte online, telefonisch oder via Mail kostenlos bestellt und nach Benachrichtigung abgeholt werden. Zudem können bereits ausgeliehene Medien zurückgeben werden.

Norbert Kamp, Direktor der Stadtbüchereien: „Wir freuen uns sehr, mit diesem Service neben unseren digitalen Angeboten, jetzt auch wieder ein Angebot mit physischen Medien für die Düsseldorfer machen zu können.“

Neue Medienbestellungen sind im online-Katalog (opac-duesseldorf.itkrheinland.de/) oder unter den jeweiligen Telefonnummern oder E-Mail-Adressen möglich. Die Medien können zu den Öffnungszeiten unter anderen in Kaiserswerth, Kaiserswerther Markt 22, Telefon 0211-8994110 oder stbkaiserswerth@duesseldorf.de, abgeholt und zurückgegeben werden.

Werbung