Drupnas: Neue Bank aufgestellt

Werbung

Lintorf. Anfang Januar berichtete der Lintorfer, dass auf der Drupnas eine Bank zerstört worden war (BU: “Bank lädt nicht zum Verweilen”). Jetzt kann die Redaktion melden: Die Stadt hat an der Stelle eine neue Bank aufgestellt. “Passend zum schönen Wetter steht seit heute Vormittag eine neue Bank an der Drupnas”, schreibt Dagmar Zimmermann am Freitag unserer Redaktion. Und sie hat uns gleich auch noch ein Foto geschickt.

Noch lädt die Bank allerdings nicht zum Verweilen ein. Die Sonne erreicht die Bank derzeit noch nicht. Im Schatten aber ist es, obwohl das Wetter so schön ist, noch empfindlich kalt. Aber das ist nur eine Frage der Jahreszeit oder der entsprechenden Kleidung.

Übrigens hatten Detlev Czoske und Leon de Lasberg von der Bürger-Union Ratingen (BU) die Stadt auf die zerstörte Bank aufmerksam gemacht.

Foto: Dagmar Zimmermann

Werbung