DRK: Erste-Hilfe-Kurs für Flüchtlingshelfer

Werbung

Lintorf. Das DRK Ratingen lädt zu einem kostenlosen Erste-Hilfe-Kurs ein. Eine Teilnahme ist an beiden Tagen verbindlich, um eine entsprechende Bescheinigung zu erhalten. Der Kurs findet statt am Dienstag, 26. Juni, 15 bis 17.30 Uhr und am Mittwoch, 27. Juni, 15 bis 19 Uhr im DRK Einsatz- und Ausbildungszentrum, Am Sonnenschein 7.

In erster Linie richtet sich der Kurs an Teilnehmer, die Menschen aus anderen Ländern begleiten oder betreuen sowie Multiplikatoren in diesem Gebiet. Um gut planen zu können, ist unbedingt eine Anmeldung erforderlich, helfen@drk-ratingen.de.  Sollten die Anmeldungen die Höchstteilnehmerzahl von 15 Personen überschreiten, werden diese für einen weiteren Kurs in der zweiten Hälfte des Jahres vorgesehen.

Bei diesem Lehrgang wird auch die mehrsprachige DRK-Notfallkarte und der „Kleine Rotkreuzhelfer“ vorgestellt und verteilt. 

Die Vermittlung von grundlegenden Kenntnissen in „Erste Hilfe“ ist ein wesentlicher Bestandteil des DRK-Projektes „Gesundheit und Hygiene für Menschen aus anderen Ländern“. Dieses Projekt wird im Rahmen der KOMM-AN-Förderung mit Mittel des Landes NRW finanziert.

Werbung