Drei Lintorfer starten bei Hallensportfest

Werbung

Lintorf. Beim Hallensportfest des SC Bayer Uerdingen/Dormagen in Düsseldorf starteten für den TuS 08 Lintorf Joschua Bisanz, Lukas Eins und Sydney Minski in den Schülerklassen über 50 Meter Sprint, Weitsprung, 800 Meter und 60 Meter Hürden.

Sydney Minski verwies ihre Konkurrenz im Weitsprung und im Sprint auf die hinteren Plätze. Mit beeindruckenden 4,51 Meter im Weitsprung stellte sie eine persönliche Bestleistung auf und setzte sich mit fast 20 Zentimeter Vorsprung an die Spitze der 63 Teilnehmer.

Auch auf der Sprintstrecke ließ sie die starke Konkurrenz weit hinter sich. Sie gewann den Lauf mit einer weiteren Bestleistung von 7,52 Sekunden. Über 60 Meter Hürden feierte Sydney Minski Premiere und startete eine Altersklasse höher. Mit ihren 11,56 Sekunden kann sie überaus zufrieden sein.

Joschua Bisanz und Lukas Eins belegten in ihren Altersklassen gute Mittelfeldpositionen. Joschua Bisanz zeigte mit 8,25 Sekunden über 50 Meter eine sehr gute Leistung. Über 800 Metwer bewies Lukas Eins gutes Durchhaltevermögen und verpasste mit 2:53 Minuten seine Bestleistung nur knapp.

Foto: privat

Werbung