Die Geschichte vom Haare waschen

Werbung

Ratingen. Die Kinderbibliothek, Peter-Brüning-Platz 3, lädt am Samstag, 21. Januar, um 11 Uhr zur nächsten Vorlesestunde ein. Die Geschichte handelt von Bruno, einem Jungen, der sich nicht die Haare waschen möchte. Dass ihn seine Mitschüler deswegen hänseln und er seine Mutter und Oma zur Verzweiflung treibt, stört ihn dabei nicht. Doch dann findet er eines Tages im Badezimmer dieses schöne grüne Stück Seife. Welche spannenden und kuriosen Auswirkungen dies hat, können alle Vorschul- und Grundschulkinder bei dieser Vorlesestunde erfahren. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.  

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.