Demenzinitiative: Memory-Mobil auf dem Kirchplatz

Werbung

Ratingen. Auch in Corona-Zeiten ist Beratung wichtig. Das Memory-Mobil der Ratinger Demenzinitiative kommt wieder in die Innenstadt. Am Dienstag, 18. August, macht es von 9 bis 16.30 Uhr Halt in der Kirchgasse auf dem Kirchplatz vor St. Peter und Paul.

Die Demenzinitiative bietet an diesem Tag einen Gedächtnistest durch Oberärztin Hae-Yeon Cho, Information zu Alzheimer und Demenz (kostenlos und anonym), Möglichkeiten der Früherkennung
und Behandlung, Unterstützung und Entlastung für Angehörige und kostenloses Informationsmaterial.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Werbung