Delta Moon kommen wieder in die Manege

Werbung

Lintorf. Am Freitag, 24. März, gastiert „Delta Moon“ aus Georgia/USA mittlerweile zum elften Mal in Lintorf. Im Jugendzentrum „Manege“, Jahnstraße 28, geht es um 20.30 Uhr los. Karten gibt es im Vorverkauf für 15 Euro, an der Abendkasse für 18 Euro und ermäßigt für neun Euro. Kartenreservierung unter www.jugendzentrum-manege.de.

Der harte und zugleich melodische Southern-Blues-Rock der Gruppe „Delta Moon“ ist in der Tat tief im dortigen Delta verwurzelt. Ihr Geheimnis: meisterhafte Musikalität, staubige, raue Vokalstimmen, eingängige Melodien, augenzwinkernde Texte und zwei elektrisierende Gitarren. Nach ihren sensationellen Alben „Low Down“ und „Black Cat Oil“ haben die Bandmitglieder nun ihr 2017er Album „Cabbage Town“ mit im Gepäck. Auf der Manege-Bühne werden stehen Tom Gray (Gesang, Gitarre), Mark Johnson (Gitarre), Franher Joseph (Bass) und Greg Baba (Schlagzeug).

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.