DEG: Wieder 4000 Zuschauer im Dome

Werbung

Düsseldorf. Ab sofort sind bei Spiel der Düsseldorf EG wieder 4000 Zuschauer zugelassen. Dadurch behalten alle Dauerkarten ihre Gültigkeit, einschließlich des gebuchten Platzes, teilt die DEG mit.

Allerdings beinhaltet die neue Verordnung des Landes wieder verschiedene Vorgaben. So erfolgt der Einlass unter der Regelung 2G+, also ausschließlich für geimpfte oder genesene Personen unter Vorlage eines am Veranstaltungstermines gültigen negativen Corona-Tests (Schnelltest nicht älter als 24 Stunden oder PCR-Test nicht älter als 48 Stunden).

Zwar gibt es davon verschiedene Ausnahmen, doch die DEG empfiehlt beim Stadionbesuch grundsätzlich einen aktuellen negativen Corona-Test. Weiterhin gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske in der gesamten Halle.

Foto: DEG