DEG verliert gegen Bremerhaven

Werbung

Düsseldorf. Die Düsseldorfer EG hat am fünften Spieltag des MagentaSport Cups mit 2:3 (0:1; 0:1; 2:1) knapp gegen die Fischtown Pinguins verloren. Damit verpasste das Team von Harold Kreis einen vorzeitigen Einzug ins Halbfinale. Für die rot-gelben Treffer sorgten Matt Carey und Jerome Flaake.

Grafik: DEG

Werbung