DEG verliert auch gegen Iserlohn

Werbung

Düsseldorf. Die weiterhin arg dezimierte Düsseldorfer EG durfte nach zuletzt zwei Niederlagen in Serie darauf hoffen, gegen die zuletzt arg erfolglosen Iserlohn Roosters wieder in die Siegerspur zurückzufinden. Doch das Duell mit den Sauerländern lief leider ziemlich an der DEG vorbei. Und so heimsten die Iserlohner nach sechs Niederlagen in Serie mit einem 2:4 (0:1; 1:2; 1:1) mal wieder volle drei Punkte ein.

Foto: DEG