DEG unterliegt Ingolstadt

Werbung

Düsseldorf. Die Düsseldorfer EG hat im 750. DEL-Spiel von Stürmer Philip Gogulla gegen den ERC Ingolstadt mit 2:3 (2:0, 0:2, 0:0, 0:1) nach Verlängerung verloren. Nachdem die Düsseldorfer zunächst die bestimmende Mannschaft waren, kamen die Gastgeber zurück und hatten in der Nachspielzeit das bessere Ende für sich.

Werbung