DEG unterliegt in Iserlohn

Werbung

Düsseldorf. Kein weiteres Sechs-Punkte-Wochenende für die DEG. Die Düsseldorfer unterlagen am Sonntag Abend bei den Iserlohn Roosters knapp mit 1:3 (0:0, 1:2, 0:0). Kämpferisch konnte man dem Team von Chefcoach Harold Kreis in einem über weite Strecken ausgeglichenen Spiel keinen Vorwurf machen, im Abschluss fehlte den Gästen aber die letzte Konsequenz.

Foto: DEG

Werbung