DEG siegt in München

Werbung

Düsseldorf. Die Düsseldorfer EG hat auch bei Titelanwärter EHC Red Bull München gewonnen. Sie siegte in einem turbulenten Spiel mit 4:3 (1:0, 2:3, 0:0, 0:0, 1:0) nach Penaltyschießen. Mit dem Sieg liegt die DEG zur Saisonhalbzeit auf einem sehr guten sechsten Platz mit einem erfreulichen Punktequotienten von 1,62.

Archivfoto: DEG