DEG: Dersch spielt beim Kooperationspartner

Werbung

Düsseldorf. Die Düsseldorfer EG hat Alexander Dersch mit einer Förderlizenz ausgestattet. Er kann somit für die Dresdener Eislöwen, den Kooperationspartner der DEG, auflaufen. Der Verteidiger ist bereits in Dresden und wird am Sonntag seinen ersten Einsatz für die Eislöwen bestreiten.

Niki Mondt, Sportdirektor DEG Eishockey GmbH: „Die Dresdener Eislöwen haben derzeit großen Bedarf in der Verteidigung. Für Alexander Dersch ist das eine gute Gelegenheit, mehr Spielpraxis zu erhalten. Deswegen haben wir uns gemeinsam für diesen Schritt entschieden.“

Grafik: DEG

Werbung