Das andere Lintorf auf Postkarte

Werbung

Lintorf/Ratingen. Wer diesen Kirchplatz in Lintorf noch niemals gesehen hat, muss sich nicht grämen. Er war nur noch nie in Lintorf; in Lintorf bei Bad Essen in Niedersachsen. Denn von dort ist die Postkarte, die Michael Baaske der Redaktion des Lintorfers jetzt schickte. Er hat sie beim Aufräumen entdeckt. Die Postkarte hat schon einige Jahre auf dem Buckel, sie wurde 1969 gedruckt.

Lintorf bei Bad Essen in Niedersachsen

Auch wenn es die Fachwerkhäuser in unserem Lintorf nicht gibt und so auch nie gab, das Hallenbad im niedersächsischen Lintorf hat doch eine auffallende Ähnlichkeit mit unserem Hallenbad. Und wenn man nicht so genau hinschaut, die Brücke könnte auch über den Dickelsbach führen.

Aber Michael Baaske hat beim Stöbern in alten Kartons nicht nur eine Postkarte aus dem anderen Lintorf entdeckt. Im Karton fand sich auch eine Postkarte aus unserem Dorf; übrigens auch von 1969.

Lintorf bei Düsseldorf im Rheinland, wie es auf alten Postkarten auch heißt

Zwei der vier Gebäude stehen schon nicht mehr: das evangelische Gemeindezentrum und das katholische Haus Anna mit dem Kettelerheim an der Krummenweger Straße. Das Rathaus steht zwar noch, wird aber nicht mehr als Rathaus genutzt. Immerhin, die Johann-Peter-Melchior-Schule wird noch als Schule genutzt.

Fotos: Michael Baaske

Werbung