Däm Hetjens sin Pött

Werbung

Düsseldorf. Nicht nur für Düsseldorfer: Das Hetjens-Museum lädt zur Führung auf Düsseldofer Platt: Kömpkes, Döppe on e lecker Dröppke. Dat Monika Voss deht Üch jet öwer dä Hetjens on sin Raritätches verzälle. Am Äng jöwt et e lecker Jläske on e Bötterke. Stattfinden wird die Führung am Mittwoch, 18. Januar, um 18 Uhr im Hetjens-Keramikmuseum, Schulstraße 4. Der Kostenbeitrag beträgt 7,50 Euro. Aufgrund der begrenzten Teilnehmeranzahl von 25 Personen wird um Anmeldung an der Museumkasse, Telefon 0211/8994210 (dienstags bis sonntags von 11 bis 17 und mittwochs von 11 bis 21 Uhr) gebeten.

Mehr Information im Internet

Foto: Landeshauptstadt Düsseldorf

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.