Cromford öffnet ab Fronleichnam

Werbung

Ratingen. Das LVR-Industriemuseum Textilfabrik Cromford freut sich ab Fronleichnam, 3. Juni, wieder Besucher begrüßen zu dürfen. Mit eingeschränktem Betrieb sind die Dauerausstellungen in der Hohen Fabrik und im Herrenhaus dann wieder geöffnet. Auch der Museumsshop kann betreten werden und im Café werden im Freien warme und kalte Getränke angeboten. Maschinenvorführungen können leider noch nicht stattfinden. Der Eintritt ist vorübergehend kostenlos.

Besucher müssen vor ihrem Besuch online eine Eintrittskarte im Shop des LVR-Industriemuseums buchen. Pro Tag werden drei Termine je 140 Minuten angeboten. Während dieser Zeiten dürfen sich höchstens 24 Besucher in der Dauerausstellung und je zwölf Besucher im Herrenhaus und in der Hohen Fabrik, aufhalten.

Ein Nachweis über eine Impfung, Genesung oder ein negatives Testergebnis muss nicht vorgelegt werden.

Ticketshop des LVR-Industriemuseum: https://www.shop.industriemuseum.lvr.de

Werbung