Coronavirus: Jetzt 232 Erkrankte im Kreis

Werbung

Kreis Mettmann. An diesem Dienstag meldet das Kreisgesundheitsamt 232 (202 am Montag) Corona-Erkrankungsfälle und 361 (301) Verdachtsfälle im Kreis Mettmann. Außerdem teilt der Kreis einen zweiten Coronatodesfall mit. Ein 81-jähriger Velberter verstarb nach bereits längerer Intensivbehandlung in der vergangenen Nacht im Krankenhaus.

Erkrankte gibt es in Erkrath 35, in Haan 24, in Heiligenhaus 3, in Hilden 13, in Langenfeld 32, in Mettmann 18, in Monheim 19, in Ratingen 37, in Velbert 44 und in Wülfrath 7.

Foto: Pixabay

Werbung