Corona: Erneut weniger Infizierte im Kreis

Werbung

Kreis Mettmann. Am Sonntag verzeichnet der Kreis Mettmann basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen 234 (236 am Vortag) Infizierte, davon in Erkrath 9, in Haan 8, in Heiligenhaus 11, in Hilden 24, in Langenfeld 20, in Mettmann 28, in Monheim 16, in Ratingen 35 (36), in Velbert 54 und in Wülfrath 29. 520 (512) Personen gelten inzwischen als genesen.

Foto: Pixabay

Werbung