Corona: Zahlen steigen im Kreis noch

Werbung

Kreis Mettmann. Für diesen Freitag meldet das Kreisgesundheitsamt 284 Corona-Erkrankungsfälle gegenüber 271 am Vortag und 528 Verdachtsfälle (454). Erkrankte gibt es in Erkrath 32, in Haan 24, in Heiligenhaus 3, in Hilden 18, in Langenfeld 43, in Mettmann 28, in Monheim 19, in Ratingen 45, in Velbert 60 und in Wülfrath 12. Am Donnerstag waren 43 Ratinger am Coronavirus erkrankt. 

Foto: Pixabay

Werbung