Corona: Weniger Erkrankte, weniger Verdachtsfälle

Werbung

Kreis Mettmann. Am Karsamstag meldet das Kreisgesundheitsamt 427 (437) Erkrankte und 129 (131) Verdachtsfälle. Erkrankte gibt es in Erkrath 26, in Haan 7, in Heiligenhaus 18, in Hilden 47, in Langenfeld 65, in Mettmann 56, in Monheim 30, in Ratingen 78 (85), in Velbert 66 und in Wülfrath 34.
Inzwischen sind 375 Personen als genesen aus der Überwachung entlassen.

Werbung