Corona: Inzidenz unter 80

Werbung

Kreis Mettmann. Der Kreis Mettmann meldet am Montag 762 (722 am Vortag) Infizierte, davon in Erkrath 60, in Haan 40, in Heiligenhaus 73, in Hilden 68, in Langenfeld 117, in Mettmann 83, in Monheim 61, in Ratingen 71 (65), in Velbert 150 und in Wülfrath 39. 13.584 Personen gelten inzwischen als genesen. Verstorbene zählt der Kreis bislang 549. Die Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten sieben Tage) liegt laut Landeszentrum Gesundheit NRW bei 79,9 (81,8).

Aufgrund von notwendigen Wartungsarbeiten (Software-Update) ist es möglich, dass am Sonntag nicht alle gemeldeten Fälle in den Zahlen eingearbeitet waren. Diese wurden an diesem Montag den Zahlen hinzugefügt.

Foto: Pixabay

Werbung