“Clean Up” am Ostbahnhof

Werbung

Ratingen. Am Sonntag, 25. Oktober, wird wieder Weggeworfenes jeder Art beim “Clean Up” gesammelt. Treffpunkt für die zweistündige Müllsammelaktion von Ratingen.nachhaltig ist um 10.30 Uhr die Bushaltestelle vor dem Ostbahnhof.

Beim Zusammenkommen ist eine Alltagsmaske erforderlich. Beim Sammeln selbst, das ja ohnedies mit Abstand passiert, können die Masken dann abgenommen werden.

Die Übergabe der Müllsäcke und Müllpicker sowie Handschuhe erfolgt kontaktlos am Treffpunkt. Es wäre toll, wenn sich wieder viele Mitstreiter einfänden.

Information zur Aktion CleanUp Ratingen und weiteren Aktivitäten des Vereins Ratingen.nachhaltig unter www.ratingen-nachhaltig.de.

Archivfoto: privat

Werbung