Claudia Jäckel holt zwei Goldmedaillen

Werbung

Lintorf. Die Offenen Nordrhein-Seniorenmeisterschaften in Mönchengladbach waren für Claudia Jäkel vom TuS 08 Lintorf ein voller Erfolg. Mit einer Laufzeit von 5:34,36 Minuten holte sie über 1500 Meter Gold in ihrer Altersklasse W45 und unterbot zudem deutlich die Norm für die Deutschen Seniorenmeisterschaften. Auch über 5000 Meter überzeugte Jäkel. Mit 20:35,53 Minuten wurde die 48-Jährige hier erneut Nordrhein-Meisterin in ihrer Altersklasse. 

„Die 1500 Meter war ich vor zwei Jahren zuletzt gelaufen, da wusste ich nicht, was ich drauf hab. Es sollte eigentlich ein wenig schneller werden, aber die Norm war letztlich das Ziel“, so Jäkel. Mit zwei Goldmedaillen hatte sie nicht gerechnet.

Meinolf Runte aus der Trainingskooperation von TuS 08 Lintorf und TuS Breitscheid versuchte sich in Mönchengladbach ebenfalls an der DM-Norm für die Altersklasse M55 über 800 Meter. In einem von ihm offensiv und mutig gelaufenen Rennen scheiterte er leider knapp an der Norm. Mit 2:33,81 Minuten holte er jedoch Bronze bei den Nordrhein-Meisterschaften. Trotzdem wird Runte auch bei den Deutschen Meisterschaften am Start sein, da er die Norm über 1500 Meter bereits im Vorfeld gelaufen war. Beide Lintorfer Athleten wollen sich nun in den kommenden Wochen gemeinsam vorbereiten. 

Foto: privat

Werbung