Citylauf: Rekord bei Voranmeldungen

Werbung

Lintorf. „Mit 955 Teilnehmern haben wir einen neuen Rekord bei den Online-Anmeldungen für den morgigen Citylauf“, freut sich Detlev Czoske, Vorstand des TuS 08 Lintorf. Das Wettkampfbüro im alten Rathaus auf der Speestraße 2 ist an diesem Samstag von 10 bis 13 Uhr und am Sonntag ab 8:30 Uhr geöffnet. Hier werden dann die Startnummern ausgegeben. Bis 90 Minuten vor Beginn des jeweiligen Laufes können sich die Sportler auch noch anmelden.

Die meisten Läufer stellt übrigens der TuS 08 Lintorf selbst. 90 Vereinsmitglieder wollen morgen laufen. Immerhin 63 Fußballer von Rot-Weiß Lintorf wagen sich an die Leichtathletik. Mit Gottes Beistand werden 54 Mitglieder der evangelischen Kirchengemeinde Lintorf-Angermund auf die Runde gehen. Das Triathlon-Team Ratingen 08 schickt ebenfalls 54 Läufer ins Rennen.

Auch die Schulen und Kindergärten beteiligen sich am Citylauf. Hier kommen die meisten Sportler (51) vom Kopernikus-Gymnasium Lintorf. Für den AWO Kindergarten laufen 47 Kinder und Eltern. 37 Sportler stellt die Heinrich-Schmitz-Grundschule, 32 der Höseler Kindergarten Villa Kunterbund, 28 die Johann-Peter-Melchior-Grundschule und 24 schließlich die Eduard-Dietrich-Grundchule.

Mit immerhin noch fünf Läufern geht die Tell-Kompanie Lintorf 1909 erstmals ins Rennen.

Archivfoto: Start beim Citylauf am 11. April 2010

Werbung