CDU säubert Verkehrsrechner

Werbung

Ratingen. Gerold Fahr (CDU) freut sich: Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Christdemokraten im Stadtrat, sorgte in einem Pilotprojekt dafür, dass der Verkehrsrechner an der Düsseldorfer Straße gereinigt wurde. Denn Stefan Sommer, Inhaber der Firma Sommer Sauber Fassadenreinigung, entfernte die Schmierereien kostenlos und beschichtete den Verkehrsrechner mit einem Speziallack. Das Unternehmen ist auf die Beseitigung von Farbschmierereien und den anschließenden Schutz der Oberfläche spezialisiert und bietet auch an, Graffitis zu entfernen.  

„Ich freue mich über das Engagement von Stefan Sommer. Das könnte auch eine Lösung für andere Stellen in der Stadt sein“, so Gerold Fahr.

Foto: privat

Werbung