CDU zur Parksituation an Bissingheimer Straße

Werbung

Lintorf. „Seit längerer Zeit klagen Anwohner über die Parksituation und deren Begleiterscheinungen entlang der Bissingheimer Straße“, so die Ratsherren Dietmar Weiß und Oliver Thrun (CDU) in einem mit dem Vorsitzenden der CDU Lintorf/Breitscheid, Patrick Anders, an den Bürgermeister gerichteten Antrag. Nach Schilderungen der Anwohner benachbarter Straßen parken Lastwagen entlang der Straße. Auch verbrächten LKW-Fahrer dort ihre Ruhezeiten und ließen oftmals die Motoren laufen, schreiben die Christdemokraten.

Sie wollen das Thema in der nächsten Sitzung des Bezirksausschusses Lintorf/Breitscheid diskutieren. Bis dahin soll die Verwaltung prüfen, wie die Situation verbessert werden kann. „Der Umstand, dass sich entlang der Bissingheimer Straße keinerlei sanitäre Einrichtungen und nur unzureichend Mülleimer befinden, führt dazu, dass sich die Fahrer auf offener Straße waschen, teilweise die angrenzenden Büsche zur Verrichtung ihrer Notdurft nutzen und Essensreste und Unrat im Straßengraben abgelegt werden“, begründen Thrun und Wie? ihren Antrag. Sie haben den Eindruck, dass dringend gehandelt werden müsse.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.