CDU-Mitte ehrt ihre Jubilare

Werbung

Ratingen. Die CDU Ratingen-Mitte hat am vergangenen Freitag in einer Feierstunde die Mitglieder geehrt, die seit 25, 40 und 50 Jahren in der Partei sind. Der Vorsitzende Wolfgang Diedrich überreichte die Ehrenurkunden und die Anstecknadeln in Bronze, Silber und Gold. Er dankte den Jubilaren für die lange Zeit ihrer Treue zur CDU. Darüber hinaus hat sich Diedrich gefreut, an diesem Abend auch neue Mitglieder begrüßen zu können.

„Kommunalpolitik braucht einen langen Atem“, so Wolfgang Diedrich, das hätten die Jubilare auch in ihrer politisch aktiven Zeit selbst erfahren. In seiner Ansprache gab er einen Überblick über die aktuelle Politik der CDU in Ratingen.

Bei den anschließenden persönlichen Gesprächen war es interessant von den Jubilaren zu erfahren, dass sich die Themen und die Umsetzung der politischen Tagesordnung in der Kommunalpolitik in all den Jahren auf die eine oder andere Weise wiederholen. Nach wie vor beschäftigen Bauen, Wohnen, Schule, Kindergärten, Verkehr und Umwelt die kommunale Tagespolitik immer wieder neu, mit unterschiedlichen Schwerpunkten und veränderten Anforderungen.

Foto: privat

Werbung