Carolin Kostbahn Vorstand im Unternehmernetzwerk

Werbung

Lintorf/Ratingen. Mit Beginn der neuen Amtsperiode zum 1. April wurde die Lintorfer Zahnärztin Carolin Kostbahn in den Vorstand des Unternehmernetzwerks „Dumeklemmer“ des BNI gewählt.

Kostbahn wurde von den Mitgliedern zur neuen Schatzmeisterin gewählt. Sie sieht ihre Aufgabe vor allem im Aufbau einer soliden Finanzstruktur und einem harmonischem Wachstum des Unternehmernetzwerks. „Als noch junges Chapter ist es wichtig, bei der Finanzplanung realistisch zu sein und mit dem Geld der Mitglieder solide zu haushalten – so haben mein Mann und ich vor 15 Jahre es als Praxisgründer auch gehandhabt“. so die Zahnärztin.

Darüber hinaus ist es ihr ein Anliegen, als Kopf der Besucherbetreuer der Unternehmergruppe, weitere Unternehmer für die Idee des BNI „wer gibt gewinnt“ zu begeistern.

Beim BNI, 1985 in den USA gegründet, handelt es sich um einen Zusammenschluss von weltweit annähernd 300.00 Unternehmern, die sich bei wöchentlich stattfindenden Treffen miteinander austauschen. Das Besondere am BNI ist, das je Branche nur ein Vertreter zugelassen ist, um eine qualitative Exklusivität zu gewährleisten.

Wer Interesse hat, das Unternehmernetzwerk „Dumeklemmer“ kennenzulernen, kann sich unter https://bni-nrwmitte.de/dumeklemmer/de/index anmelden. Zurzeit finden die Treffen allerdings wegen der Coronaepidemie nur als Videokonferenz statt.

Foto: privat

Werbung