Caritas: Themenabend Flüchtlingsarbeit

Werbung

Ratingen. Am Mittwoch, 8. Mai, veranstalten die Caritas-Flüchtlingshilfe und die Aktion Neue Nachbarn im Erzbistum Köln ihren nächsten offenen Themenabend in der Flüchtlingsarbeit. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie Integration in der Migrationsgesellschaft gelingen kann. Der Themenabend beginnt um 18 Uhr in der Volkshochschule, Poststraße 23.

Der Themenabend richtet sich an alle Ratinger, unabhängig davon, ob sie in der Flüchtlingshilfe engagiert sind oder nicht. Die Teilnahme ist kostenlos.

Professor Josef Freise, Sozialwissenschaftler und Theologe, ist anerkannter Fachmann zu Interkulturalität und wird durch diesen Abend leiten.

„Wir freuen uns auf einen spannenden Vortrag und eine anregende Diskussion“, so Ursula Hacket, die als Ehrenamtskoordinatorin in der Flüchtlingshilfe für die Caritas zuständig ist.

Werbung