Caritas: Geflüchtete in finanziellen Schwierigkeiten

Werbung

Ratingen. Am Mittwoch, 5. Mai, 18 bis 20 Uhr veranstalten die Caritas-Flüchtlingshilfe und die Aktion Neue Nachbarn im Erzbistum Köln ihren nächsten offenen Themenabend in der Flüchtlingsarbeit. Im Mittelpunkt steht das Thema „Geflüchtete in finanziellen Schwierigkeiten“.

Ulrike Fröschke, Schuldnerberaterin des Caritasverbandes, und Reinhold Keppeler, langjähriger Schuldnerberater, werden das Thema beleuchten und im anschließenden Gespräch auf Fragen der Teilnehmenden eingehen.

Der Abend richtet sich vor allem an Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe und Integrationsarbeit. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Online-Veranstaltung findet über die Plattform MS Teams statt.

Eine Anmeldung ist bis zum 3. Mai per Mail möglich ea-ratingen@caritas-mettmann.de. Teilnehmende erhalten einen Zugangslink zur Veranstaltung.

Werbung