Bundestagswahl: So wählte Ratingen

Werbung

Ratingen. Bei der Bundestagswahl am Sonntag haben 79,1 Prozent der Ratinger Wahlberechtigten gewählt. Ihre Erststimme für den Direktkandidaten des Wahlkreises 105 Mettmann II gaben sie laut dem vorläufigen amtlichen Endergebnis Peter Beyer (CDU/42,7 Prozent), Kerstin Griese (SPD)/27,1), Ophelia Nick (Grüne/6,4), Rainer Köster (Die Linke/4,8), Anna-Tina Pannes(FDP/10,1), Bernd Ulrich (AfD/7,8), Frank Herrmann (Piraten/1,1) und Dirk Willing (Einzelbewerber/0,0).

Die Zweitstimme (für die Partei) gaben die Ratinger der CDU (34,9), SPD (21,5), Grüne (7,4),  Linke (6,3), FDP (18,4), AfD (8,4) und Sonstige (3,2). Den Wahlkreis gewann direkt Peter Beyer (CDU). Über die Landesliste in den Bundestag kommt wieder Kerstin Griese (SPD).

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.