Brückstraße drei Tage gesperrt

Werbung

Ratingen. Wegen Regulierungsarbeiten in der Fahrbahn muss die Brückstraße zwischen Hochstraße und Rosenstraße ab Montag, 12. Oktober, für drei Tage gesperrt werden. Die Zufahrt zum Viertel und somit auch zur Fachklinik 360 Grad ist vom Wilhelm- und Maubeuger Ring in dieser Zeit nicht möglich. Eine Umleitung über Bahnstraße, Homberger Straße und Festerstraße ist ausgeschildert. Von der Umleitung ist auch die Buslinie O15 betroffen.

Zur Ausfahrt aus dem Viertel ist eine Umleitung über die Kreuzstraße ausgeschildert. Dafür werden auf der Kreuzstraße und der Hubertusstraße Halteverbotszonen eingerichtet. An der Brückstraße hatte es vor etwa zwei Jahren ein Gasleck gegeben, das aufwendig behoben werden musste. Die Arbeiten dienen der endgültigen Wiederherstellung der Straße.

Werbung