Bregenz überzeugt mit Aktivitäten

Werbung

Bregenz (epr). Mit Urlaub ist es wie mit den selbst zusammengestellten Bonbontüten, die viele von uns noch aus ihrer Kindheit kennen: Die bunte Mischung macht’s! Berge, Seen, Städtetrips, Kultur, Kulinarik und Musik sorgen bei Groß und Klein für Begeisterung. Die gute Nachricht: In Österreich kann es so einfach sein, alle Interessen mit nur einem Urlaubsziel abzudecken!

Langgezogene Ufer, Bergpanorama und städtisches Flair – Bregenz im österreichischen Vorarlberg hält zu jeder Jahreszeit eine Vielfalt an Ausflugs- und Freizeitmöglichkeiten bereit. Das abwechslungsreiche Kunst- und Kulturangebot sowie die charmante Atmosphäre prägen die malerische Landeshauptstadt.

Wie wäre es etwa mit einem ausgedehnten Spaziergang durch bunte Laubwälder oder einem Ausflug zum Bregenzer Hafen, dem bedeutendsten Bodenseehafen Österreichs? Wessen Herz mehr für Kunst und Kultur schlägt, wird von der reichen Auswahl an Ausstellungen und Galerien begeistert sein.

Am Kornmarktplatz im kulturellen Zentrum der Stadt thront das von Peter Zumthor entworfene Kunsthaus, das durch seine international anerkannten Ausstellungen besticht und dieses Jahr sein 20-jähriges Jubiläum feiert. Aus diesem Anlass findet noch bis Januar 2018 die mittlerweile dritte Werkschau des Architekten statt.

Nur zwei Häuser weiter steht das „vorarlberg museum“ mit seinem auffälligen Fassadenrelief. Wer das Bundesland, seine Geschichte und Traditionen näher kennenlernen will, darf sich einen Besuch in diesem architektonisch außergewöhnlichen Gebäude nicht entgehen lassen.

Mehr unter www.bregenz.travel.

Besonders zur Winterzeit bietet das verschneite Bregenz einen atemberaubenden Anblick. (Foto: epr/Othmar Heidegger/Bregenz Tourismus & Stadtmarketing)

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.