Bratapfel und Schneemann

Werbung

Lintorf. Die letzte Gruppenstunde des Pfadfinderstammes Richter vom Berg war kurz nach den Herbstferien. Doch Nichtstun war für die Gruppe keine Option. Schon länger war geplant, eine eigene Stammeszeitung zu drucken. Also erging an alle die Bitte, Beiträge zu schreiben. Zu Beginn des neuen Jahres war es soweit, alle Berichte waren fertig. Jetzt liegt die erste Stammeszeitung druckfrisch vor.

Auch der kurze Wintereinbruch vom vergangenen Wochenende zeigt, dass die Pfadfinder immer für eine gute Idee zu haben sind. Mehrere bauten im eigenen Garten Schneemänner und legten ihnen ihre Halstücher um.

Aber auch Gruppenleiter Rolf Prüss war nicht tatenlos. Vor den Weihnachtsferien brachte er Bratäpfel mit Vanillesauce an die Haustüren seiner Pfadfinder. Ein kleiner Ersatz für die abgesagte Weihnachtsfeier.

Foto: privat

Werbung