Brandstiftung im Schulzentrum

Werbung

Lintorf. Am Donnerstagmittag wurde die Feuerwehr zu einem Brand im Schulzentrum an der Duisburger Straße gerufen. Unbekannte hatten Handtuchpapier im Vorraum der Toiletten angezündet und damit die Brandmeldeanlage ausgelöst. Der Brand wurde vom vorgehenden Trupp mit einem Kleinlöschgerät gelöscht. Anschließend wurde der Teil des Erdgeschosses mit einem Hochdrucklüfter belüftet. Eingesetzt waren der Löschzug der Berufsfeuerwehr, der Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr Lintorf und der Rettungsdienst.

Foto: Feuerwehr

Werbung