Brandstiftung: Altpapiersammelbehälter

Werbung

Ratingen. Am frühen Mittwochmorgen, 19. August, gegen 4:30 Uhr hat ein Papiersammelbehälter an der Einmündung Kaiserswerther und Friedrich-Mohn-Straße gebrannt. Die Polizei geht davon aus, dass der Inhalt absichtlich angezündet wurde. Hinweise auf einen Verursacher haben sich bisher keine ergeben.

Sachdienliche Angaben oder sonstige Feststellungen, die in einem Tatzusammenhang stehen könnten, nimmt die Polizei Ratingen, Telefon 02102 / 9981 6210, jederzeit entgegen.

Werbung