Brand auf Sportplatz schnell gelöscht

Werbung

Ratingen-West. Dank eines aufmerksamen Zeugen wurde in der Nacht zu Samstag, 8. August, der Brand eines unbekannten Plastikgegenstandes auf einem Tartansportplatz an der Boschstraße schnell gelöscht. Es entstand ein geringer Sachschaden. Die Polizei leitete ein Strafverfahren ein und sucht nach Zeugen.

Gegen 3:45 Uhr meldete ein Anwohner der Boschstraße einen Brand auf einem angrenzenden Sportplatz. Mit einem Feuerlöscher löschten die Polizisten den Plastikgegenstand, welcher auf einer Fläche von rund einem Quadratmeter brannte. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro.

Erste Ermittlungen führten zu keinen Rückschlüssen auf den Verursacher. Die Polizei leitete ein Strafverfahren ein und sucht Zeugen, die sachdienliche Angaben zu dem Brandgeschehen tätigen können oder verdächtige Personen oder Fahrzeuge zur Tatzeit beobachtet haben.

Sachdienliche Angaben nimmt die Polizei Ratingen, Telefon 02102/9981 6210, jederzeit entgegen.

Foto: Polizei

Werbung