Brand am Schulzentrum

Werbung

Lintorf/Ratingen. Am Karfreitag, gegen 19:20 Uhr, brannte auf dem Gelände des Schulzentrum Unterholz auf einer Fläche von rund 18 Quadratmeter. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf das Gebäude verhindert werden. Die in Brand geratene Fläche ist mit einem C-Rohr abgelöscht worden.

Fast gleichzeitig ging eine weitere Meldung über einen Flächenbrand am Trockener Stiefel in Richtung Höseler S-Bahnhof bei der Feuerwehr ein. Etwa 20 Quadratmeter Unterholz brannten hier. Dieser Brand konnte ebenfalls mit einem C-Rohr abgelöscht werden.

Um 20:23 Uhr brannten in Hösel / Eggerscheidt erneut rund 60 Quadratmeter Unterholz. Auch dieser Brand ist mit einem C-Rohr abgelöscht worden.

Bereits am späten Nachmittag, gegen 17:20 Uhr, hatte es in Tiefenbroich an der Böschung der Anger gebrannt.

Die Brandursache ist bei allen Einsatzstellen unklar.

Foto: Feuerwehr

Werbung